Die Frauenheilkunde…

…ist ein sehr vielschichtiges Thema und kann sich auf alle Bereiche des Körpers und der Seele auswirken. Je nach persönlichem Beschwerdebild kommen hierbei verschiedene Therapie- und Behandlungskonzepte zum Einsatz.

Anwendungsgebiete Frauenheilkunde

  • Menstruationsbeschwerden (z.B. ausbleibende Menstruation, verstärkte Blutungen, Unregelmäßigkeiten, Schmerzen bei der Regelblutung…)
  • Hormonelle Dysbalancen (Ungleichgewicht im Hormonhaushalt)
  • Endometriose
  • Myome
  • Zystenbildung
  • PMS (Praemenstruelles Syndrom)
  • PCO (Polyzystisches Ovarialsyndrom)
  • Gebärmuttersenkung
  • Kinderwunschbehandlung
  • Begleitung in der Schwangerschaft
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Libidoverlust
  • Schlafstörungen
  • Hitzewallungen
  • Gewichtsprobleme
  • Stimmungsschwankungen
  • Schwindel
  • usw.

Ablauf der Behandlung

Zu Beginn der Behandlung besprechen wir Ihre Wünsche und Vorstellungen bei der Behandlung. Danach erfolgt eine umfangreiche Anamnese, Ihre Krankengeschichte wird dokumentiert. Im Anschluss werden mögliche Alternativen zur Behandlung aufgezeigt und das weitere Vorgehen besprochen. Gegebenenfalls wird ein Speicheltest zur Bestimmung des Hormonstatus in Auftrag gegeben. Der Vorteil des Speicheltests gegenüber einem Bluttest ist eine höhere Aussagekraft, da biologisch aktive Hormone gemessen werden unter Berücksichtigung von Tagesschwankungen. Der Test gibt somit Aufschluss über den aktuellen Hormonstatus.

Heilpraktikerin für Frauenheilkunde in Duisburg Süd - Andrea Jankowski

Anschließend wird ein für Sie passendes Therapiekonzept erstellt. Hierbei können selbstverständlich auch die vorhandenen weiteren Therapiemöglichkeiten genutzt werden:

0203 73 95 32 00

Rufen Sie mich einfach unverbindlich an! Wenn Sie mögen, vereinbaren Sie einen Besprechungstermin in meiner Praxis in Duisburg-Serm. Gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihre Beschwerden.